Springe zum Inhalt

Dreharbeiten in vollem Gange

Nach der Winterpause laufen seit dem 14. Januar wieder die Dreharbeiten zum neuen Dadord Würzburch "Schein und Sein". Viele alte und neue Sets (oder besser: Drehorte) stehen an, und wenn alles wie geplant läuft, ist bis Ende Juli alles im Kasten. Mitte Januar kann man dann das fertige Werk auf der großen Leinwand bewundern. Alle Beteiligten legen sich sehr ins Zeug, die Stimmung an den Sets ist hervorragend und jeder spürt: hier entsteht echt was Gutes und Großes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.